Kleine Olympiade

An unserem letzten Dienstabend haben wir kurz vor dem Anbruch der kalten Jahreszeit noch einmal draußen geübt und mit Teamgeist, Kampfgeist und Ehrgeiz durch MACHEN unsere Basics auf eine eher unübliche Art geübt und gefestigt. Wie in jedem anderen Bereich haben auch wir unser Handwerkzeug und müssen es beherrschen. In einzelnen Stationen, die Bestandteil eines kleinen internen Wettkampfes waren, bewiesen sich unsere Teams im Schlauchzielwurf, Leinenbeutelweitwurf, Knotenkunde und  dem Aufbau der Saugleitungen (zur Wasserentnahme aus offenem Gewässer) auf Zeit. Abgesehen vom Lob der Führungskräfte, gab auch für jede Gruppe, gestaffelt nach erreichtem Platz, eine kleine Belohnung.

Zur Galerie