Spende an die FF Großflintbek

Anlässlich der Wirtschaftschau und des Flohmarktes am Sonntag zum Flintbeker Dorffest präsentierte sich die Zimmerei Böttcher & Trachsel aus Bordesholm mit einem Stand an der Dorfstraße. Neben traditioneller Zimmererhandswerkskunst boten Sven Böttcher & Kai Trachsel mit ihren Mitarbeiter den Besuchern (Zimmermans-)Grillwurst an. Der Erlös aus dem Verkauf war für eine gemeinnützige Organisation aus Flintbek vorgesehen.

Am Freitag, den 31.10.2014 überreichte Kai Trachsel, selbst aktives Mitglied der Feuerwehr Großflintbek, dann die stolze Summe von 710,00 EUR an seine Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Großflintbek. Er freute sich, dass die Wurst so gut angekommen sei und den ganzen Tag über der Verkaufstand so gut besucht war.
 
Ortswehrführer Dirk Hagenah war sehr erfreut über die Spende und teilte mit, dass die Wehr das „Wurstgeld“ für den Kauf eines neuen Gasgrills verwenden möchte. Bei der Feuerwehr wird in den Sommermonaten und bei Veranstaltungen immer gern eine Wurst vom Grill gegessen.