Mitglied werden

Jugendfeuerwehr - Was machen die eigentlich?

Die Jugendfeuerwehr ist die Jugendabteilung in der Gemeindefeuerwehr Flintbek.

Wir versuchen, Kinder und Jugendliche im Alter von 10 Jahren bis 17 Jahren, für den Einsatz in der Freiwilligen Feuerwehr zu begeistern. Bei Erreichen des entsprechenden Alters und Qualifikation wird eine Übernahme in den Feuerwehrdienst erfolgen. Im Rahmen der 14 tägig stattfindenden Dienstabende, werden die Mitglieder der Jugendfeuerwehr langsam an das Thema “Feuerwehr” herangeführt. Ausgebildet werden u. a. der Einsatz im Löschangriff, die Technischen Hilfe Leistungen, Grundlagen der Verbrennungslehre oder auch Erste-Hilfe. Bei Wettbewerben, Orientierungsmärschen oder während der drei Wissensprüfungen der Jugendfeuerwehr, werden die gelernten Fähigkeiten gefordert und überprüft.

Zudem nimmt die Jugendfeuerwehr Flintbek wichtige Aufgaben im Bereich der allgemeinen Jugendarbeit wahr.  Die Teamfähigkeit und der Umgang miteinander werden durch verschiedensten Freizeitmaßnahmen, z. B. Zeltlager, Schwimmen, Bowlen, Volleyball oder der Besuch von Freizeitparks, gestärkt.  Das “Jugendfeuerwehr - Leben” ist durch Erwachsenenbildung geprägt und fordert viel Eigenverantwortung und Lust mit anderen Menschen gemeinsam anderen Menschen zu Helfen.

Hast du Lust bekommen auch in der Jugendfeuerwehr Flintbek mit zu machen? Dann komm einfach mal zu einem Dienstabend ins Feuerwehrgerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Großflintbek im Storchennest.

Schau dir den Dienst einfach mal an!

Hast du weitere Fragen, dann schicke eine E-Mail an den Jugendfeuerwehrwart der Jugendfeuerwehr Flintbek.

Unten siehst du ein paar Bilder von den vielen Aktivitäten an denen wir so teilnehmen.

24h Aktionstag 2012
Amtsfeuerwehrtag 2012
3-Länder-Eck-Treffen 2012