Feuerwehr Großflintbek

Gruppenfoto zum Jubiläum 125 Jahre

 

Feuerwehr Kleinflintbek

Antreten zur Leistungsbewertung Roter Hahn Stufe 5

 

MITGLIED WERDEN!

Werden Sie Teil unserer Feuerwehr. Ob aktives Mitglied, Mitglied der Jugendfeuerwehr oder förderndes Mitglied, wir brauchen auch Sie …

 

Katastrophenschutz

Einsatz in Kamern an der Elbe.

 

Feuerwehr Voorde

Gruppenbild anlässlich der 125 Jahrfeier am 23.05.2016

Willkommen

Willkommen auf der Internetseite der Freiwilligen Feuerwehr Flintbek.

In den früher selbständigen Ortschaften Großflinbek, Kleinflintbek und Voorde wurde in der Zeit von 1884 bis 1889 in jedem Ort eine Freiwillige Feuerwehr gegründet. Diese bestehen seit dem Zusammenschluss der Dörfer  zur Gemeinde Flintbek bis zu heuten Tag als selbstständige Ortswehren fort. Gemeinsam bilden die drei Ortswehren die Gemeindefeuerwehr Flintbek mit dessen Gemeindewehrführer, welcher aus den Reihen der Kameraden der Ortswehren gewählt wird.

Zusammen mit den Freiwilligen Feuerwehren in den Gemeinden Böhnhusen, Schönhorst und Techelsdorf  bildet sich die Feuerwehr des Amtes Flintbek mit  dessen Amtswehrführer.

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen einen Einblick in die Tätigkeiten der Freiwilligen Feuerwehr Flintbek geben. Sie sind herzlich eingeladen, die Seite ausgiebig zu erforschen, Fragen zu stellen und bei Interesse an einem Übungsabend teilzunehmen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf unserer Website und hoffen auf eine baldige Wiederkehr Ihrerseits.

Aktuell

Deutsches Feuerwehr Fitness Abzeichen

Am 30. Juni 2018 richtete der Kreisfeuerwehrverband Rendsburg-Eckernförde erneut den Abnahme- und Kennlerntag für das deutsche Feuerwehr Fitness...

Weiterlesen

2018 - 33. Fahrradrallye

Am 02.06.2018 fand unsere diesjährige Fahrradrallye statt. Um 13 Uhr fuhren 43 motivierte Gruppen nacheinander los um sich den vom Festausschuss...

Weiterlesen

Kettensägenlehrgang

Dieser auf 4 Teilnehmer beschränkte Lehrgang teilt sich auf einen

Weiterlesen

Dienstabend Freiwillige Feuerwehr Voorde

Übungsabend der Freiwilligen Feuerwehr Voorde der Gemeinde Flintbek.

Weiterlesen

Dienstabend Freiwillige Feuerwehr Großflintbek

Übungsabend der Freiwilligen Feuerwehr Großflintbek der Gemeinde Flintbek.

Weiterlesen

Dienstabend Freiwillige Feuerwehr Großflintbek

Übungsabend der Freiwilligen Feuerwehr Großflintbek der Gemeinde Flintbek.

Weiterlesen

Dienstabend Freiwillige Feuerwehr Voorde

Übungsabend der Freiwilligen Feuerwehr Voorde der Gemeinde Flintbek.

Weiterlesen

Dienstabend Freiwillige Feuerwehr Großflintbek

Übungsabend der Freiwilligen Feuerwehr Großflintbek der Gemeinde Flintbek.

Weiterlesen

49/2017Technische Hilfe (Mensch in Not)

Einsatzort:
Flintbek

Einsatzbeginn:
10.09.2017, 20:19 Uhr

Einsatzende:
10.09.2017, 20:38 Uhr

Einsatzbericht

Gemeldet wurde eine Hilflosigkeit in einer Wohnung. Die Feuerwehr wurde zur Öffnung der Tür alarmiert. Diese wurde jedoch bereits durch einen ebenfalls gerufenen Pflegedienst mit Schlüssel vor eintreffen der FF geöffnet.

Unterstützung

Polizei, Rettungsdienst

zurück zur Liste

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

RSS Feed von LFV-SH.de - Aktuelles aus dem Landesfeuerwehrverband S-H


Aktuelle Meldungen vom Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein

Mittwoch, 08. August 2018

KIEL. Der nach Angaben der Meteorologen bisher heißeste Tag des Jahres ist Grund für eine vorsichtige Zwischenbilanz zum gesteigerten Einsatzaufkommen der Freiwilligen Feuerwehren in Schleswig-Holstein durch zahlreiche Busch- und Flächenbrände in den letzten Wochen. Zusätzlich zum „normalen" Einsatzgeschehen mussten die Wehren im Juni und Juli im Land zu rund 500 Busch- und Flächenbränden ausrücken.

Artikel lesen »

Freitag, 03. August 2018

Wie können Feuerwehrleute Gesundheitsrisiken mindern? Arbeiten in großer Hitze ist für Feuerwehrleute Teil ihres Alltags. Trotzdem birgt die aktuelle Sommerhitze auch für sie zusätzliche Gefahren. Ein körperlich anstrengender Einsatz in mehrlagiger Schutzkleidung treibt den Schweiß und führt schnell zu extremem Flüssigkeitsverlust. Wie kann man solchen Gesundheitsrisiken begegnen und den Hitzestress reduzieren?

Artikel lesen »

Dienstag, 31. Juli 2018

Auf einer Einsatzfahrt ist am 30.07.2018 ein TLF der FF Heiligenhafen (Kreis Ostholstein) verunglückt. Dabei wurden die acht darin sitzenden Feuerwehrangehörigen verletzt, fünf davon mittel- bis schwerverletzt. Drei erlitten leichte Verletzungen. Lebensgefahr besteht bei keinem der Kameraden. Die FF Heiligenhafen war auf dem Weg zu einem BMA-Alarm in die Nachbargemeinde Großenbrode.

Artikel lesen »

Freitag, 27. Juli 2018

Innenministerium unterstützt Feuerwehren im Land. Sechs Millionen Euro aus dem Sonderprogramm „Feuerwehrhäuser" stehen für 2019 und 2020 bereit.KIEL. Die Kommunen in Schleswig-Holstein können jetzt finanzielle Hilfen für den Neubau von Fahrzeughallen und den Umbau von Feuerwehrhäusern beantragen. Im Rahmen des Kommunalen Investitionsfonds (KIF) stehen insgesamt sechs Millionen Euro zur Verfügung.

Artikel lesen »

Dienstag, 24. Juli 2018

Die Waldbrände in Schweden haben enorme Ausmaße angenommen, die auch bei Schleswig-Holsteinischen Feuerwehrangehörigen Bestürzung und Anteilnahme ausgelöst haben. Den Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein erreichten in den letzten Tagen vermehrte Hilfsangebote von Feuerwehrangehörigen, die ihre Einsatzkraft in Schweden zur Verfügung stellen wollen. Dennoch: Ein Einsatz Schleswig-Holsteinischer Kräfte ist derzeit unwahrscheinlich.

Artikel lesen »

Dienstag, 24. Juli 2018

In einzelnen Medien des Landes wurde dieser Tage über unseriöse Kosten bei der Beseitigung von Wespennestern durch Fachfirmen berichtet. Im Artikel wird explizit darauf hingewiesen, dass für das Entfernen dieser Nester die Freiwilligen Feuerwehren verständigt werden sollen. Der Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein weist darauf hin, dass diese Information nur bedingt stimmt.

Artikel lesen »

Donnerstag, 19. Juli 2018

Neue DFV-Fachempfehlung: In der Fachempfehlung Nr. 2 vom 13. September 2016 „Vermeidung von Beeinträchtigungen des Trinkwassers bei Löschwasserentnahmen am Hydranten“ ist das zwischen allen Beteiligten (DFV, AGBF, vfdb, vdma, DIN und DVGW) einvernehmlich abgestimmte Vorgehen in diesem Thema dargestellt.

Artikel lesen »

Mittwoch, 18. Juli 2018

Wir freuen uns, wenn diejenigen, die noch nicht an der Mitgliederbefragung teilgenommen haben, sich in den nächsten zwei Wochen noch beteiligen.

Artikel lesen »

Freitag, 06. Juli 2018

Der Parlamentarische Abend des Landesfeuerwehrverbandes Schleswig-Holstein ist seit Jahren eine feste Größe im Kalender der Landtagsabgeordneten, bevor es in die Sommerpause geht. Am Donnerstag lud Landesbrandmeister Frank Homrich die Politiker und Vertreter der Kreis- und Stadtfeuerwehrverbänden sowie die fördernden Mitglieder des Verbandes zum geselligen Meinungsaustausch ins Jugendfeuerwehrzentrum nach Rendsburg ein.

Artikel lesen »

Dienstag, 03. Juli 2018

Das sommerliche Wetter mit anhaltender Trockenheit lässt die Waldbrandgefahr steigen. Der Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein weist daraufhin, dass bereits die Stufe 3 der Gefahrenstufen (Stand 03.07.18 Deutscher Wetterdienst) in Schleswig-Holstein erreicht wurde. Dies birgt schon jetzt eine große Gefahr für Wald- u. Flächenbrände.

Artikel lesen »