Feuerwehr Großflintbek

Gruppenfoto zum Jubiläum 125 Jahre

 

Feuerwehr Kleinflintbek

Antreten zur Leistungsbewertung Roter Hahn Stufe 5

 

MITGLIED WERDEN!

Werden Sie Teil unserer Feuerwehr. Ob aktives Mitglied, Mitglied der Jugendfeuerwehr oder förderndes Mitglied, wir brauchen auch Sie …

 

Katastrophenschutz

Einsatz in Kamern an der Elbe.

 

Feuerwehr Voorde

Gruppenbild anlässlich der 125 Jahrfeier am 23.05.2016

TSF-W

TSF-W
Besatzung1/5
Leistung Kw/PS57 / 77
Hubraum cm³2.383
Zulässiges Gesamtgewicht (kg)5.300
 
 

Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wasser (TSF-W)

Das Fahrzeug ist eines der ersten TSF-W überhaupt. Ausgeliefert wurde es damals wegen fehlender Norm zunächst als TSF-GW. Das Fahrzeug wurde 1991 bei der Feuerwehr Großflintbek in Dienst gestellt. Im Jahr 2010 erfolgten Änderungen im Fahrzeugkonzept. Bei der Wehr Kleinflintbek wurde das TSF aussondert. Als Ersatz bekam Wehr Kleinflintbek das TSF-W von der Wehr Großflintbek, welches dort durch die Neubeschaffung des HLF 10/6 nicht mehr benötigt wurde.

Löschmittel:

  • 500 Liter Löschwasser
  • 40 Liter Schaummittel in Kanistern

Ausstattung:

  • Tragkraftspritze Rosenbauer Fox TS 8/8
  • Schnellangriff, formstabil
  • weiteres Schlauchmaterial
  • wasserführende Armaturen
  • Stromaggregat Bosch BSKA 5
  • 2 Halogenscheinwerfer mit je 1.000 Watt auf Stativ
  • 4 Atemschutzgeräte
  • Steckleiter, vierteilig

Laufbahn:

1991 bis 2010FF Flintbek OW Großflintbek
2010 bis 2017FF Flintbek OW Kleinflintbek

 Sondersignalanlage:

  • Blaulichter Hella KL 800
  • Blaulicht Bosch RKLE 110
  • Frontblitzer Hänsch Typ 40 LED
  • Lautsprecher Wandel & Goltermann LAD-335
FunkrufnameFlorian Rendsburg 35-41-03KennzeichenRD-2221
KlassifizierungTragkraftspritzenfahrzeug-WasserHerstellerVolkswagen
ModellLT 50 DAufbauZiegler
Baujahr1991Indienststellung1991
StandortSprüttenhus KleinflintbekAußerdienststellung             23.12.2017